Wien, Österreich

kunstverein am donnerstag

office@salonparcours.at

  • Facebook

past

Stephanie Schmiderer und Katrin Wölger veranstalteten 2017/2018 "Hors Lits Wien 1-6

"Hors Lits" sprich "ORLÌ" = französisch und heißt "Aus dem Bett", "Ausserhalb des Bettes" Es wurde 2005 in Frankreich von Leonardo de Montecchia (Company La Mentira) gegründet und bringt besondere Performance-Events in unterschiedliche Privaträume.

Dieses Konzept wurde in Wien weiter entwickelt, daraus entstand 2019 der Wiener SALONPARCOURS

 

Mitwirkende KünstlerInnen seit 2017:

Vitus Wieser (Schauspieler & Kabarettist), Risako Hiramatsu (Opernsängerin),

Sanierte Altbauten (Eva Billisich & Band, Punk), Ursula Knoll (Autorin),

Frauen Komponieren (Andrea Schwab & Kammermusik), Lukas Thöni (Musiker),

Frederick Steinmann (bild.Kunst), Tom Zabel (Performer), Melina Papoulia (Tanz),

Rainer Hazivar (Moderator), Cie Tauschfühlung (zeitgen. Tanz),

Ingala Fontagne (Gesang), Theresse Cafasso (Piano), Michael Blank (bild. Kunst),

Romina Achatz (Tanzperformance), Manon di Chiappari (Performance),

Max Bühlmann (Klangskulpturen), Andreas F. Lindermayr (DJ und Autor)

Christa Schwertsik (Schauspielerin), Kurt Schwertsik (Komponist), Flora Boros (Tänzerin),

Melina Papoulia (Tänzerin)Three Girl Madhouse (Band)